Bürgerzentrum Engelshof

Porz - Der Engelshof wurde um 1850 erbaut und ist seit 1923 im Besitz der Stadt. Die Nutzung als Bauernhof wurde 1970 aufgegeben. 1976 gründete sich gegen den drohenden Abriss der Verein "Bürgerzentrum Engelshof e. V.".

Neu eröffnet wurde der denkmalgeschützte Engelshof nach mehrjähriger Umbauzeit. Trotz Konflikten blieb er in freier Trägerschaft. Das Bürgerzentrum lebt zum großen Teil von ehrenamtlichem Engagement und der Beteiligung seiner Nutzer.

Wir freuen uns, Ihnen ein ausgewogenes Angebot vorzustellen, mit Bildungs-, Kultur- und Freizeitangeboten für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien. Viele Menschen feiern hier auch Geburtstage und Hochzeiten. (BüZe Engelshof)

Startseite Favoriten
in den Adressen
bäder
Fahrrad
in Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen