Wissen macht Ah!

Mülheim - Die TV-Produktionsfirma TVISION hat sich auf Erklärstücke für Formate wie die Sendung mit der Maus, Wissen macht ah! (WDR) und neuneinhalb (WDR, KiKa) spezialisiert.

Wie entsteht ein Strohballen? Wie baut man ein Kanu? Was passiert in einem Stadion vor einem Spiel? Das Team erklärt den Pänz die Welt. „Die Sendungen haben eine Quote von bis zu 30% beim Zielpublikum im Alter von 3-13 Jahren“, so Geschäftsführer Dölfs.

So erfuhr das junge Publikum, dass durch die blauen Rohre der Baustelle der Nord-Süd-Stadtbahn Grundwasser, aber auch jede Menge Sand fließt. Das wird nach dem Einsturz des Stadtarchivs als mögliche Unglücks-Ursache gesehen. (EXPRESS)

Startseite Favoriten
in den Adressen
bäder
Fahrrad
in Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen