Beratungshilfe am Amtsgericht

Köln - Bürger, die die Kosten einer Rechtsberatung nicht selbst aufbringen können, können Beratungshilfe in Anspruch nehmen. Voraussetzung ist im Wesentlichen ein geringes Einkommen und wenig Vermögen.

Z.B. wenn Ihnen nur der Sozialhilfesatz zur Verfügung steht. Eine Rechtsberatung ist nicht notwendig, wenn sie die Angelegenheit unproblematisch selbst regeln können. Grundsätzlich sollten Sie erst versuchen, die Sache selbst zu klären.

Notwendig ist die Rechtsberatung ebenfalls nicht, wenn sie andere zumutbare und günstigere Hilfemöglichkeiten haben, wie z.B. die Schuldnerberatungsstelle, die Verbraucherzentrale oder das Jugendamt. (AG Köln)

Startseite Favoriten
in den Adressen
bäder
Fahrrad
in Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen