Voltigierverein Dünnwald

Dünnwald - Voltigieren ist ein Pferdesport, bei der turnerische und akrobatische Übungen auf einem sich an einer Longe im Kreis bewegenden Pferd ausgeführt werden.

Es turnen ein bis drei Voltigierer gleichzeitig auf und an dem Pferd. Grund- Voraussetzung ist das abgestimmte Zusammenspiel zwischen Longenführer, Pferd und Voltigierer. Sie bilden eine Einheit und beeinflussen sich gegenseitig.

Oft ist Voltigieren ein Einstieg in den Pferdesport. Auch im Schulsport sowie dem heilpädagogischen Bereich ist es vertreten. Daneben gibt es das als Leistungssport betriebene Voltigieren. (Wikipedia)

Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen