Hänneschen-Theater

Köln - Das Hänneschen-Theater, offiziell Puppenspiele der Stadt Köln, ist ein traditionelles Stockpuppentheater am Eisenmarkt im südlichen Martinsviertel des Kölner Stadtteils Altstadt-Nord.

Mit rund 25 festangestellten Mitarbeitern, davon sind 14 Puppenspieler, ist es das mitarbeiterstärkste Puppentheater Deutschlands. Es erwirtschaftet etwa 60% seines Etats selbst und ist damit bundesweit die effizienteste städtische Bühne.

Die karnevalistische Puppensitzung hat Kult-Status, die Eintrittskarten allerdings auch. Die Hänneschen-Kirmes vor dem Theater ist eine gute Gelegenheit, das Hänneschen auch außerhalb des Spielbetriebs kennen zu lernen. (rb/MF)

Startseite Favoriten
in den Adressen
bäder
Fahrrad
in Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen