In eigener Sache - Kino

Mülheim - Es gab etliche Kinos in Mülheim, die aber mit der Zeit alle verschwanden. Die letzte Bastion war das Stern-Kino am Clevischen Ring, in dem heute die rechtsradikalen Grauen Wölfe residieren.

Die Freude am Film hat das nicht beeinträchtigt. Im Gegenteil: An etlichen Orten werden jetzt, meist mit ehrenamtlichem Engagement, wieder Filme gezeigt: Im Mülheimer Kapellchen, dem Stadtteilzentrum II und der Kulturkirche Ost in Buchforst.

Und natürlich im neu eröffneten Stadtteilkino in Kalk. Da wir selber Kino-Liebhaber sind, tragen wir für Sie Nachrichten, Adressen und Termine rund um das lokale Filmgeschehen zusammen. Über sachdienliche Hinweise freuen wir uns, wie immer. (rb/MF)

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen