25.02.2019
Karneval - Stadt Köln

Köln - Wer gerne von der öffentlichen Hand informiert wird, hält deren Informationen für zuverlässig und frei von privatem Gewinnstreben. Das sollte auch beim Karneval so sein, deshalb stellen wir die Karnevalsseite der Stadt Köln vor.

Sie gibt einen Überblick über das närrische Geschehen in der Domstadt, gibt nützliche Tipps zu Schnapsverbot für Heranwachsende und Glasverbot für alle. Ein historischer Rückblick auf die Frühlingsfeste der Römer und Griechen darf nicht fehlen.

Zugewanderte und Flüchtlinge finden den Flyer "Welcome to the Cologne Carnival". Dabei textet die Stadt auf Deutsch und Englisch. Der WDR müht sich in seinen Nachrichten noch am Türkischen ab, wo doch Englisch so viel einfacher und sinnvoller wäre .. (rb/MF)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen