Kölner Jugendpark

Mülheim - Die Anfang 1954 beginnenden Planungen zur Kölner Gartenschau bezogen auch Attraktionen für Kinder und Jugendliche ein. Hierzu bot sich das nördliche Endstück des Rheinparkgeländes an.

So wurde zur Gartenschau 1957 ein großes Areal hergerichtet. Zentrum ist ein 2-geschossiger Bau. Er wurde mit Spiel- und Sportgeräten, Bastelstube, Lesebereich und Veranstaltungsräumen ausgestattet. (Wikipedia)

Kommentar: Ob Konzerte, Kurse, Ferienfreizeiten, Spieltage oder Flohmärkte, es ist für alle Kinder und Jugendlichen etwas dabei. Sie finden die Angebote auf den Seiten des Kölner Jugendparks. Viel Vergnügen! (rb/MF)

Startseite Favoriten
in den Adressen
bäder
Fahrrad
in Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen