04.03.2019
Dosen-Montag ..

Köln - Am Rosenmontag gehen wir auch "zum Zug". Wir finden ein gutes Plätzchen und genießen das närrische Treiben. Wir wundern uns allerdings über die vielen leeren Flaschen. Es gibt doch ein Glasverbot, oder?

Trotz intensiver Suche finden wir nichts über ein Glasverbot beim Kölner Rosenmontag-Zug. Es gibt wohl keins, das Geschäft geht vor. Aber auch noch intakte Bierflaschen bleiben liegen, denn Sammler interessieren sich nur für Dosen.

Kein Wunder, denn eine Flasche wiegt soviel wie 25 Dosen und jede Dose bringt dreimal mehr Pfand als die Flasche ein. Das ist ungerecht. Wir fordern die Pfand-Gleichstellung der Bierflasche. Frau Reker, übernehmen Sie! (rb/MF)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen