09.04.2017
Preußen Dellbrück - Gedenktag
Dellbrück / Holweide - "Preußen Dellbrück war nach dem Krieg eine der besten Fußballmannschaften Deutschlands", erinnert sich Willi Hölzgen, der damals selbst in dessen Jugendmannschaft spielte.

Fast alle Spieler stammten aus Dellbrück und Holweide, fast alle Einwohner litten oder jubelten mit ihren Helden. "War ein Auswärtsspiel, musste die Reichsbahn Sonderzüge einsetzen", sagt Uli Herhaus, der die "Preußen"-Historie mit Hölzgen dokumentiert hat.

Preußen Dellbrück war vor 60 Jahren eine Fußballmacht. Die Mannschaft besiegte in ihrem größten Triumph im Juni 1950 den amtierenden Meister der Oberliga West, Mannheim, im Halbfinale. Das Endspiel der Meisterschaft gegen Offenbach verloren sie aber. (KStA)
Kommentar von Carola Gerhards am 15.05.2017

Schade, nicht dabei gewesen zu sein. Mein Vater Werner Fischer gehörte zur Stammmannschaft.

vom 25 bis 270817
Brunnenfest am 270817
am 260817
30 Jahre VRS
am 10.09.17
am 120917
am 160917
am 160917
am 100917
23-271017