13.09.2017
Neues von den Fussbroichs

Mülheim - Die Familie Fussbroich der gleichnamigen WDR-Reality-Soap ist ein echtes Mülheimer, bzw. Buchheimer Gewächs. Fred Fussbroich arbeitete lange bei Felten und Guilleaume und das Ehepaar ließ sich auch auf dem Mülheimer Straßenfest sehen.

Über die Serie kann man geteilter Meinung sein, sie hat auf jeden Fall über Jahre die Menschen vor's Fernsehen gelockt und Preise eingeheimst. Folge-Formate wie z.B. "Big Brother" oder gar das "Dschungel-Camp" adeln im nachhinein die "Fussbroich's". Zeigen sie doch, wieviel schlechter man so etwas machen kann.

Die WDR-Nachfolgeserie "Die Özdags" über eine türkische Familie auf der Keupstraße war nicht ganz so erfolgreich. Die Familie verkörperte weder für Deutsche noch für Türken das "Alltägliche". Die Fussbroichs dagegen sind alltäglich bis zur Karikatur. Damit die Familie nicht in Vergessenheit gerät, schaut EXPRESS ab und an mal vorbei .. (rb/MF)

vom 0209 bis 011017
vom 1709 bis 071017
Dorfaktionstag am 240917
am 031017
am 141017 in der Grundschule Kopernikusstraße
23-271017