03.03.2018
Einsturz Stadtarchiv - Jahrestag

Köln - Das Historische Archiv der Stadt Köln archiviert Archivgut der Gremien und Ämter der Stadtverwaltung Köln sowie Archivgut von zahlreichen anderen Stellen, wie Unternehmen, Vereinen oder Einzelpersonen mit Bezug zu Köln.

Durch die dichte Überlieferung seit dem Hochmittelalter mit zahlreichen Urkunden, Akten, Handschriften und Nachlässen gelten die Bestände als geschichtlich besonders wertvoll. Unzerstört überstand das Stadtarchiv Köln den II. Weltkrieg.

Mit 30 Km Archivgut ist es das größte deutsche Kommunalarchiv. Am 03.03.09 stürzte beim Bau der Nord-Süd-Stadtbahn-Linie der Kölner Verkehrsbetriebe der Gebäudekomplex und zwei Wohngebäude ein, zwei Menschen starben. (Wikipedia)

Kommentar von Nostradamuss am 03.03.2018

Zusammen mit der Opernsanierung buttert die Stadt über eine Milliarde Euro in die Restauration der Vergangenheit, anstatt in die Zukunft zu investieren. Dabei wäre das Geld für jede Schultoilette sinnvoller ausgegeben ..

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen