21.06.2019
Sonnenwenden 2019

Erde - Die Sommer-Sonnenwende am 21. Juni 2019 markiert den Sommeranfang. An dem Tag erreichte die Sonne an Orten nördlich des nördlichen Wendekreises ihren Mittags-Höchststand.

Danach werden die Tage kürzer und bereiten den Herbst vor. Die Winter-Sonnenwende am 22. Dezember 2019 markiert den tiefsten Sonnenstand, die Tage werden wieder länger und bereiten den Frühling vor.

Die Meteorologen nehmen immer drei Monate für eine Jahreszeit: Von Juni bis August ist Sommer, von September bis November Herbst und von Dezember bis Februar Winter. Der Rest ist Frühling, Wonnenwende sozusagen. (rb)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen