23.08.2017
Öffentliche Beflaggungen

Köln - An einigen Tagen im Jahr werden öffentliche Gebäude in Köln beflaggt. Dann wehen die Deutschlandfahne, die von NRW und das Kölner Wappen. Geregelt ist das in der Beflaggungs- Verordnung des Landes. Flaggenpflicht ist am:

27. Januar, Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus, 1. Mai, Tag der Arbeit, 9. Mai, Europatag, 23. Mai, Tag des Grundgesetzes, Jahrestag 17. Juni 1953, Jahrestag 20. Juli 1944, Jahrestag des 23. August 1946 Gründung NRW, 3. Oktober, Tag der deutschen Einheit, am Volkstrauertag und Wahltagen.

Kommentar: Weil man in Köln öffentliche Appelle besonders schätzt, werden hier auch an Fronleichnam, am Tag der Gewalt gegen Frauen, am Christopher Street Day und am Rosenmontag die Fahnen gehisst .. (rb/MF)

vom 25 bis 270817
Brunnenfest am 270817
am 260817
30 Jahre VRS
am 10.09.17
am 120917
am 160917
am 160917
am 100917
23-271017