Clean River Project

Deutz - Das "Clean River Project" macht Montag, 12. August 2019, 13 Uhr, am 689 Cologne Beachclub, Rheinparkweg 1, in Deutz Station. Die Stadt Köln unterstützt die Veranstaltung im Rahmen von "Kölle putzmunter".

Umwelt- und Sozialdezernent Dr. Harald Rau spricht zur Eröffnung ein Grußwort und sammelt anschließend mit. Alle Kölner sind aufgerufen, sich zu beteiligen und Rheinufer und Rheinpark von Plastikmüll und anderem Unrat zu befreien.

Die AWB Köln unterstützt die Aktion mit Handschuhen und Müllbeuteln. Initiator Stephan Horch paddelt im Kajak von Koblenz nach Berlin und macht so auf die Plastikmüllverschmutzung der Gewässer aufmerksam zu machen. (Stadt Köln)

 

Puppenbühne
Bayer AG
Banner in den Terminen
Wermelskirchen
Opladen
TAO