21.04.2018
Rheinschwimmer vermisst

Flittard - Seit Mittwochabend gilt der junge Kölner Robin S. (23) als vermisst. Er ist vermutlich im Rhein ertrunken. Besonders tragisch: Die Polizei und seine Familie erfuhren erst am nächsten Tag davon.

Der 23-Jährige feierte am Mittwoch mit Freunden am Rheinufer in Flittard. Sie hatten einiges an Alkohol dabei. Gegen 23.30 Uhr gingen die Männer mehrmal im Rhein schwimmen, um sich ein wenig Abkühlung zu verschaffen.

Anscheinend bemerkte die Gruppe nicht, dass Robin beim letzten Abkühlen nicht mehr mit aus dem Wasser kam. Als er zwei Stunden später immer nicht da war, packten die Freunde ihre Sachen, nahmen auch Robins Klamotten und gingen heim. (EXPRESS)

Mülheimer Nacht
Banner für MF Start
NRW
Küz Festival
fzkb e.V.
Schulcircus Radelito 2018
beauty Day
im Jugendpark
in der Stadthalle
Bürgerhaus
Bürgerhaus
HallenKalk
Frühjahrskirmes Wermelskirchen
Flohmarkt
Programm Plakat
Bürgerhaus
2605bis03018
Kölsche Nacht 020618
Dünnwald
Bürgerhaus
vom 04-090618
Bürgerhaus
vom 16-270718