Heinz-Erhardt-Abend mit Hanno Fasel

Rheindorf - Am Donnerstag, dem 03. Oktober 2019 findet ab 19:00 Uhr auf der Schiffsbrücke Wuppermündung ein Heinz-Erhardt-Abend mit Hanno Fasel statt.

Viele seiner Gedichte kreisen auf subtile Weise um die Themen Vergeblichkeit, Vergänglichkeit und Tod, sodass man sie auch dem Genre des Schwarzen Humors zurechnen kann. Anmeldungen bitte per Mail an gabriele.pelzer@gmx.de.

Die Mitglieder und ehrenamtlichen Helfer des Fördervereins freuen sich auf regen Zuspruch und Besuch, denn die Einnahmen dienen dem Erhalt des Schiffsbrücken-Denkmals. (Förderverein Schiffsbrücke Wuppermündung e.V.)

 

Puppenbühne
Bayer AG
Banner in den Terminen
Wermelskirchen
Opladen
TAO