Saisonstart in Haus Dahl

Dahl - Am Ostermontag, den 13. April 2020 von 14:00 - 18:00 Uhr, lädt das Museum und Forum Schloss Homburg Familien und Freunde zum österlichen Saisonstart ins Bauernhaus Dahl ein. Dabei geht es in dem diesjährigen Saisonstart um den Wolf und seinen domestizierten Artgenossen, den Schäferhund.

Seit zwanzig Jahren leben wieder Wölfe in Deutschland und somit auch in Oberberg. Der NABU-Wolfsbotschafter Karheinz Pompe wird einen Bildervortrag über Rudelstrukturen und spezifische Verhaltensweisen des Wolfes vortragen. Zudem runden Backvorführungen und der Verkauf von frischem Brot und Blechkuchen den kulinarischen Saisonstart im Museum Haus Dahl ab.

Haus Dahl gilt als das älteste Bauernhaus des Oberbergischen Kreises und wurde Mitte des 16. Jahrhunderts als Niederdeutsches Hallenhaus errichtet. Die letzte Besitzerin Anna Schenk lebte hier noch bis in die 1950er Jahre mit Kühen, Hühnern und Schweinen unter einem Dach. (Museum Haus Dahl)

Puppenbühne
Bayer AG
Banner in den Terminen
Wermelskirchen
Opladen
TAO