Es grünt so grün ..

Köln - Am Donnerstag, 04. Oktober 2018, stellt die Stadt das Förderprogramm „GRÜN hoch3“ und den Leitfaden „Mehr Grün für ein besseres Klima in Köln“ vor. Pressegespräch bei Dirk Frölich, Marienstraße 45, Innenhof, Köln-Ehrenfeld.

Unter der Überschrift „GRÜN hoch 3 | DÄCHER | FASSADEN | HÖFE“ hat das Umwelt- und Verbraucherschutzamt ein Förderkonzept entwickelt, das Bürger und Vereine anregt, private Haus- und Hofflächen zu begrünen.

Umweltamt und StEB haben einen Leitfaden zur Entsiegelung und Begrünung privater Flächen erstellt. Ferner erläutert er die Klimaveränderungen und ihre Auswirkungen und gibt Tipps für eine attraktive Grüngestaltung. (Stadt Köln)

 

Puppenbühne
Bayer AG
in Stammheim
Opladen
TAO