10.08.2019
Amazorn

Mülheim - Ich finde Amazon eigentlich ganz ok. Zumindest im Verhalten Kunden gegenüber. Bestellungen werden schnell ausgeführt, Reklamationen vernünftig behandelt. Und alle Tage kriege ich fröhliche E-Mails mit tollen Angeboten:

Was alles raus muß und super-billig verramscht wird. Aber mir reicht es jetzt. Was glauben die eigentlich, wie es bei mir zu Hause aussieht? Ich hab' ja auch keinen Platz mehr. Heute habe ich von den Mails endgültig die Nase voll und bestelle sie ab.

Amazon reagiert ein wenig verschnupft: "Selbstverständlich" dürfe ich auf die E-Mails zu Angeboten aus Ihren über 34 Produktgruppen verzichten. Diese Bestätigung kommt natürlich per E-Mail. Na gut, die eine dürft ihr mir noch schicken .. (rb/MF)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen