16.09.2019
Kanadagänse im Stadtgarten

Mülheim - Seit ein paar Jahren bekommt der Mülheimer Stadtgarten regelmäßig Besuch von Kanadagänsen, so auch jetzt wieder. Die Gans stammt aus Nordamerika.

Sie wurde gezielt in Europa angesiedelt und hat sich selbständig verbreitet. Auffällig ist die fehlende Menschenscheu. Auf unserem Foto liegen Sonnenanbeter entspannt am Stadtgartenweiher neben den grasenden Gänsen.

Überrascht hat uns die Wikipedia mit der Behauptung, dass in manchen Gänse- Populationen jedes fünfte Paar homosexuell sei. Allgemein haben Gänse langjährige stabile Partnerbindungen, das findet auch das katholische Köln prima. (rb/MF)


 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen