06.03.2019
Reisewarnung vor der Türkei?

BRD - Die Türkei droht mit Verhaftungen deutscher Urlauber bei der Einreise ins Land. Der türkische Geheimdienst erstellt Namenslisten über Teilnehmer an Türkei-kritischen Demonstrationen in Deutschland.

Dies berichtet die "Stuttgarter Zeitung" und beruft sich auf den türkischen Innenminister Süleyman Soylu. Besonders Demonstranten, die der verbotenen Organisation PKK nahestehen, sind im Fokus der Regierung.

Heike Hänsel von "Die Linke": "Nachdem bereits einigen deutschen Journalisten die Akkreditierung verweigert wurde, ist dies der nächste Schlag. Die Bundesregierung muss jetzt die überfällige Reisewarnung für die Türkei herausgeben." (T-Online)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen