11.04.2018
Schwerer Unfall in Dünnwald

Dünnwald - Auf der Prämonstratenserstraße ereignete sich Dienstagabend ein schwerer Unfall. Ein Pkw wurde an einem Bahnübergang von einem Güterzug komplett zerstört. Es wurde aber niemand verletzt.

Eine ortsunkundige Autofahrerin wollte kurz vor 22 Uhr von der Prämonstratenser- Straße links abbiegen. Allerdings bog sie zu früh ab und landete im Gleisbett der Bahn. Die 24-Jährige konnte ihr Fahrzeug gerade noch rechtzeitig verlassen.

Der herannahende Güterzug konnte nicht mehr stoppen, fuhr in den Touran und zerstörte diesen vollständig. Die Bundespolizei organisierte anschließend die Bergung des Pkw und die Weiterfahrt des Güterzugs. (KStA)

Mülheimer Nacht
Banner für MF Start
NRW
Küz Festival
vom 16-270718
fzkb e.V.
Bürgerhaus
Schulcircus Radelito 2018
beauty Day
im Jugendpark
in der Stadthalle
Bürgerhaus
Bürgerhaus
HallenKalk
Frühjahrskirmes Wermelskirchen
Flohmarkt
Programm Plakat
Bürgerhaus
2605bis03018
Kölsche Nacht 020618
Dünnwald
Bürgerhaus
vom 04-090618
Bürgerhaus