31.12.2017
Silvester in der Boulehalle

Mülheim - Liebe Freunde der Boulehalle, auch dieses Jahr freuen wir uns auf eine rauschende Silvesternacht mit Euch! Der Boulehalle Köln e.V. wird zum März 2018 die Boulehalle verlassen und die Lindgenskantine übernehmen.

Umso mehr freuen wir uns darauf, mit euch an diesem tollen Ort noch einmal ins neue Jahr zu feiern und zu tanzen! Am Plattenteller: Dr. Maraseque. Herzliche Grüße, Annette, Ahmad, Boris, Boulehalle Köln e.V. Hafenstr. 7, 51063 Köln. (PR)

Kommentar: Die stets geöffnete Gerüchteküche besagt auch, dass die Betreiber vom Café Jakubowski in Mülheim die Boulehalle weiter betreiben wollen. Das wäre eine interessante lokale Job-Rotation. Drücken wir mal allen Beteiligten Daumen und Kochlöffel! (rb/MF)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen