28.02.2018
Zukunft des Deutzer Hafens

Deutz - Der Deutzer Hafen soll ein neues Stadtquartier werden, das vielen Menschen Platz für Wohnen und Arbeiten bietet. Ein weiterer Schritt in der Entwicklung ist gemacht und iwird den Bürgern vorgestellt.

Nach der Entscheidung für den Wettbewerbsbeitrag des Planungsteams COBE, Kopenhagen, im September 2016 wurde dieser in 2017 intensiv überarbeitet. Nun ist die Erstellung des zusammenfassenden "Integrierten Plans" weitgehend abgeschlossen.  

Für Donnerstag, 01.03.18, ab 18 Uhr laden Stadt Köln und die "Entwicklungsgesellschaft moderne stadt" zu einer Präsentation des "Integrierten Plans zur Entwicklung des Deutzer Hafens" ein. Ort: Essigfabrik, Siegburger Straße 110, Köln-Deutz. (Stadt Köln)

 

NRW
ErdoganinKöln
Startseite Favoriten
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen