Dreigestirn - Prinzenessen 2020

Köln - Das Prinzenessen markiert das Ende des Sitzungs- und den Beginn des Straßenkarnevals. Für die närrische Mahlzeit wird jedes Jahr am Freitag nach Weiberfastnacht eine neue Location ausgesucht.

So soll wechselnden gesellschaftlichen Akteuren die Ehre gegeben werden.
2015 war das Prinzenessen im Schauspiel Köln im Carlswerkgelände in Mülheim. 2016 besuchte das Dreigestirn den Hangar 3 des Luftwaffen-Stützpunkts am Flughafen Wahn.

2017 war das Zirkuszelt des ZAK neben dem AXA-Hochhaus Ort der elitären Veranstaltung, 2018 der Interimsspielort der Oper in Deutz. 2019 gab man sich im Pressehaus DuMont Schauberg die Ehre und 2020 im Kölner Rathaus. (rb/MF)

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen