04.12.2014
Radfahrer überfahren
Leverkusen - Am 02.12.14 wurde bei einem Unfall in Opladen eine Radfahrerin (24) schwer verletzt. Gegen 17 Uhr bog der Fahrer (31) eines Ford von der Sandstraße an der Einmündung "Am Frankenberg" nach links ab und überfuhr die Radfahrerin. (Polizei)

Köln - Am 02.12.14 bog der Lkw-Fahrer (28) an der Kreuzung Melatengürtel nach rechts in die Vogelsanger Straße ab. Dort kollidierte er mit einem Velofahrer (29), der auf dem Radweg des Melatengürtels in Richtung Venloer Straße unterwegs war. (Polizei)

Kommentar: Hört sich nicht so an, als wären die Radler an den Unfällen schuld. Hören Sie ein Wort dazu vom Fahrradbeauftragten der Stadt Köln? Vom ADFC oder VCD? Der Politik oder gar der Polizei? Radfahrer werden halt überfahren, das ist nun mal so .. (rb/MF)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen