02.12.2014
RRX-Diskussion
Mülheim - Die Mülheimer CDU-Landtagsabgeordnete Serap Güler lädt zur Diskussion über das Thema RRX-Halt Köln-Mülheim ein. Es diskutieren Gäste vom Verkehrsausschuss des Landtages, des VRS und der Initiative "RRX-Halt für Mülheim".

Der Rhein-Ruhr-Express (RRX) soll ab 2020 die Städte zwischen Köln und Dortmund im 10- bis 20-Minuten-Takt verbinden und die bisherigen Regional Express-Linien (RE) ersetzen. Köln-Mülheim ist bislang durch zwei Regional-Express-Linien gut an den Regionalverkehr angeschlossen.

Das RRX-Konzept sieht aber in Köln-Mülheim keinen Halt mehr vor. „Es geht nicht, dass Mülheim vom Regionalverkehr abgekoppelt wird.“, meint Serap Güler.  Die Veranstaltung ist am 02.12.14 um 19h im Bistro „Le Buffet“ im Bezirksrathaus Mülheim, Wiener Platz 2a.

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen