07.06.2017
Lamas und Alpakas

Bergisches - Lamas und Alpakas gehören ins Oberbergische. Daran besteht für Sandra und Bernd Ost vom Balsamhof in Engelskirchen-Hollenberg kein Zweifel: „Lamas sind perfekte Landschaftspfleger: Sie kommen mit unwegsamem Gelände gut zurecht.“

13 Lamas und 2 Alpakas tummeln sich auf dem Hof: Beim Trekking sind sie ausdauernde Gepäckträger, bei Kindergeburtstagen die Stargäste, Grünlandpfleger und Rohstofflieferanten. Die Tiere werden geschoren, ihre Haare zu Wolle verarbeitet. (KR)

Kommentar: Wir haben hier im Frühjahr eine kleine Lama- und Alpakka- Wanderung gemacht. Die Tiere sind echt nett. Kein Wunder: Gene, die in den Anden geschult wurden, bleiben im Bergischen völlig cool .. (rb/MF)

vom 25 bis 270817
Brunnenfest am 270817
am 260817
30 Jahre VRS
am 10.09.17
am 120917
am 160917
am 160917
am 100917
23-271017