18.05.2019
Neue Brücke - alter Plan

Leverkusen - In der Diskussion über die Autobahn- Planung der A1 lag auch ein alter Plan auf dem Tisch. Er verbindet die A3 über eine Rheinbrücke mit dem Niehler Ei und verläuft zwischen Flittard und Stammheim.

Ans Tageslicht gebracht hat sie Arthur Taus, der früher bei Bayer mit Straßenplanung befasst war. „Mit dieser Tangente werden 30% des Verkehrs über die Leverkusener Brücke abgefangen.“ (KStA)

Kommentar: Alter Plan heißt nicht schlechter Plan. Allerdings verläuft die Strecke durch die Flittarder Rheinaue und betoniert die Grünschneise zwischen Stammheim und Flittard zu, bevor sie quer über die Äcker an der A3 ankommt. (rb/MF)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen