06.11.2017
Höhlen-Touren

Mülheim - Auf ihren Wochenend-Ausflügen landet so gut wie jede Familie auch einmal in einer Tropfsteinhöhle. In Ihnen herrscht wegen des stabilen Mikroklimas immer das gleiche Wetter.

Und das empfinden wir im Sommer angenehm kühl, vergleichsweise warm im Winter und regendicht das ganze Jahr über. Die bekanntesten Höhlen im Umland sind die Wiehler Höhle im Bergischen und die Attahöhle im Sauerland.

Beide Tropfsteinhöhlen sind gut für Besucher ausgebaut. Für eine Führung sollten sie eine Stunde Zeit einplanen. Der KStA stellt 10 Höhlen im Umland vor und gibt noch ein paar Tipps dazu: (KStA, rb/MF)

am 24.11.17 im Wildwechsel
Herbstkonzert
Vater Rabe
Jugendpark Köln