24.10.2017
Kölner Verkehrskalender online

Köln - Der "Kölner Verkehrskalender" soll Autofahrern helfen, Staus zu umgehen. Im Kalender werden auch Baustellen und Behinderungen aufgrund von Großveranstaltungen aufgelistet.

Ziel sei es, "dass Autofahrer alternative Strecken oder Verkehrsmittel wählen können", so das Amt für Straßen und Verkehrstechnik, unter dessen Regie das Internet-Angebot entwickelt wurde.

Kommentar: Jeden Morgen gucken, wo Stau ist, bevor man losfährt? Und auf den Ausweichrouten steckt man wieder fest? Man kann auch mit dem Rad und der Bahn fahren und Parken und Stauen hat sich erledigt. (rb/MF)


Mülheimer Nacht
Startseite Favoriten
NRW
vom 2101bis110318
Klaus der Geiger
am 03 und 040318
am 03 und 040318
vom 10 bis 250318
in Bonn
3103bis180418
in der Stadthalle
Frühjahrskirmes Wermelskirchen
Dünnwald