26.04.2018
Mittelalterlicher Burgmarkt 2018

Nümbrecht - Nach ein paar Jahren des Exils im Kurpark ist der mittelalterliche Burgmarkt dahin zurück gekehrt, wo er nach Meinung vieler Besucher auch hingehört:

Auf das Gelände des malerischen Schlosses Homburg. Der Burgmarkt findet traditionell am 1. Mai statt. Dieses Jahr lädt uns der Veranstalter Kramer Zunft & Kurzweyl am 28. April bis zum 01. Mai 2018 ein.

Das Programm ist von Samstag um 11 bis 21 Uhr und Sonntag von 11 bis 19 Uhr. Nutzen Sie den Bus- Pendeldienst an den Haltestellen Festplatz Nümbrecht, Rewe und an der Berufsgenossenschaft Holz und Metall. (rb/MF)


 

NRW
vom 16-270718
Kölner Jugendpark
Euskirchen
Bürgerhaus
Dünnwald