S-Bahn-Haltestelle Berliner Straße

Mülheim - Die Deutsche Bahn hat erste Vorstellungen für einen S-Bahn-Anschluss an der Berliner Straße entwickelt. Stefan Pohle, Projektleiter der DB-Station & Service AG, informierte bei der zweiten Auflage des Wirtschaftsdialogs Mülheim über den aktuellen Sachstand.

Das Bauvorhaben ist Bestandteil eines Ergänzungspakets für den Ausbau des Bahnknotens Köln. „Die Vorplanungen sind nun abgeschlossen und der Zweckverband Nahverkehr, das NRW-Verkehrsministerium sowie die Stadt Köln haben zugestimmt“, berichtete Pohle.

Die Bahn will die Station in unmittelbarer Nachbarschaft der Haltestelle Berliner Straße der Linie 4 einrichten: „Es soll zwei Zugänge geben, die von beiden Enden des KVB-Bahnsteigs ausgehen.“ Die Fahrgäste gelangen durch Tunnel unter der Böschung des Bahndamms zu den S-Bahn-Gleisen. (KStA)

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen