Sanierung Flittarder Damm

Flittard - Die Stadt Köln saniert zwischen Mittwoch, 18. März, und Donnerstag, 9. April 2020, einen Abschnitt der Geh- und Radweg- Verbindung Flittarder Damm, der parallel zum Rheinufer verläuft.

Die Oberfläche des beliebten Geh- und Radwegs weist hier Schäden und erheblichen Unkrautbewuchs auf. Die Oberfläche wird saniert und eine wassergebundene Deckschicht eingebaut.

Während der Arbeiten wird der Geh- und Radweg Flittarder Damm in den jeweiligen Bauabschnitten in beiden Richtungen gesperrt. Umleitungen für den Fuß- und Radverkehr werden ausgeschildert. (Stadt Köln)

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen