Freie Wege Dellbrück

Dellbrück - Die Bürgerinitiative "Freie Wege Dellbrück" stellt sich vor: "Der öffentliche Raum ist für alle da. Alle sollen sich sicher und ohne Stress in Dellbrück bewegen können, auch Alte und Kinder. Wir wollen weniger Lärm, mehr Ruhe und gute Laune.

Die Dellbrücker Hauptstraße soll ein Raum mit Lebensqualität sein, wo man nicht durchhetzt und möglichst schnell seine Einkäufe erledigt, sondern wo man sich gerne aufhält, entspannt flaniert, sich trifft. Wir möchten weniger Autoverkehr und mehr Grünflächen statt Parkplätzen.

Wie wir dieses Ziel erreichen können, darüber diskutieren wir gerade und arbeiten an Strategien. Wenn Sie/du diesen Prozess mitgestalten und was für unser Viertel tun wollen: Herzlich willkommen in der nebenan-Gruppe und bei unserem Treffen." (Freie Wege Dellbrück)

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen