Circus-Dance-Festival

Riehl - Es ist das erste Festival, das sich auf den Spagat zwischen Zirkus und Tanz fokussiert und feiert am Riehler Rheinufer seine Premiere: Vom 28. Mai bis zum 1. Juni findet auf dem Gelände des Zirkus- und Artistikzentrums das Circus-Dance-Festival statt.

Fünf Tage lang wollen die Initiatoren des Festivals die beiden Sparten der darstellenden Kunst zu einem neuen, spannenden Ganzen verschmelzen. Es sind 14 Aufführungen geplant, unter anderem von prämierten Künstlern wie Claudio Stellato, Laura Murphy oder der schwedischen Gruppe Svalbard.

Das Programm wird außerdem ergänzt von mehreren Workshops. Die richten sich nicht nur an Profis, sondern an alle interessierten Festivalbesucher. Daneben wollen die Organisatoren auch den Nachwuchs in dieser Sparte fördern. Deshalb wurden verschiedene Jugendzirkusgruppen eingeladen. (KStA)

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen