Neuer Busbahnhof eröffnet

Leverkusen - Am Dienstagmorgen, den 07.01.2020, geht der neue Busbahnhof in Wiesdorf in Betrieb. Das Bauprojekt hat wegen Verzögerungen und deutlich gestiegener Kosten bundesweit für Aufsehen gesorgt.

Mehrfach verzögerte sich die Bauzeit, insgesamt um ein Jahr. Erst klappte eine Ausschreibung für den Bau des Bahnhofsdaches nicht. Dann fehlte Material und Personal. 21 Buslinien sollen den neuen Busbahnhof ab Dienstag anfahren.

10.000 Fahrgäste werden hier täglich ein und aussteigen. Der Busbahnhof ist Voraussetzung für den neuen RRX-Halt in Leverkusen. Die RRX-Verbindung zwischen Köln und dem Ruhrgebiet macht ein weiteres Gleis nötig. (WDR)

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen