01.11.2019
Zurich-Versicherung in der MesseCity

Deutz - Die Zurich-Versicherung hat Ende Oktober 2019 offiziell einen Teil des neuen Kölner Büro- und Hotelviertels Messecity am Bahnhof Messe / Deutz eröffnet.

Später sollen 2800 Mitarbeiter in den drei Gebäuden des sogenannten Zurich-Campus arbeiten. Sie heißen „Atlantik“, „Pazifik“ und „Indik“. Letzteres wird erst im ersten Quartal 2020 fertig und zum Großteil von der Zurich genutzt.

Damit kehrt Leben in das frühere Barmer Viertel ein. Bis 2023/2024 investieren Strabag und ECE 750 Millionen Euro in die sieben Baufelder, die auch von den Hotelbetreibern Adina und MotelOne genutzt werden. (Kölnische Rundschau)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen