07.09.2019
Plastiktüten auf dem Rückzug?

BRD - Das Bundesumweltministerium will Plastiktüten ab kommendem Jahr verbieten. Auch bio-basierte und bio-abbaubare Kunststoff- Tragetaschen sollten demnach ab 2020 in Geschäften nicht mehr erlaubt sein.

Der Gesetzes- Entwurf könnte 2020 in Kraft treten. Danach gelte eine weitere Übergangszeit von sechs Monaten, um vorrätige leichte Kunststofftragetaschen in Verkehr zu bringen und vorhandene Restbestände abzubauen.

Vom Verbot ausgeschlossen wären dünne, abreißbare Plastikbeutel an der Obst- und Gemüsetheke. Obst würde bei einem Tütenverbot womöglich in größeren Mengen in Plastik verschweißt und vom Verbraucher häufiger weggeworfen. (T-Online)

Kommentar von Oldtimer am 07.09.2019

Vor nicht allzu langer Zeit gab es beim Einkauf keine Plastiktüten. Die Verbraucher sind trotzdem nicht flächendeckend ausgestorben. Man könnte auch heute alle Plastiktüten sofort, komplett und vollständig aus dem Verkehr ziehen. Was würde passieren? Außer beachtlichem Geschrei und Gezeter? Zieht man vom menschlichen Tun Hysterie und Theater ab, bleibt ein beschaulicher, entspannter 4-Stunden-Tag ..

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen