02.08.2019
Neue Flüchtlingsunterkünfte in Holweide

Holweide - Die Stadt belegt im August eine neue Unterkunft für Geflüchtete am Schlagbaumsweg. Die mobilen Wohneinheiten bieten Platz für bis zu 400 Personen. Aufgrund der zurückgehenden Zahl Geflüchteter werden maximal 280 Personen in die Unterkunft einziehen.

Die übrigen 120 Plätze werden im Rahmen des Ressourcen-Managements als Reserve vorgehalten. In der Unterkunft werden überwiegend Familien mit Kindern leben, die bislang unter anderem in zwei Beherbergungsbetrieben und einem Wohnheim im selben oder angrenzenden Stadtbezirk wohnten.

Um interessierten Anwohnenden die Möglichkeit zu geben, die neue Unterkunft kennenzulernen, lädt die Stadt Köln vor Bezug der mobilen Wohneinheiten am Schlagbaumsweg 258a zu einem Besichtigungstermin ein. Die Unterkunft ist am Dienstag, 13. August 2019, von 16 bis 18 Uhr geöffnet. (Stadt Köln)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen