09.07.2019
Gesamtschule Holweide erweitert

Holweide - Unterricht in Bio, Chemie und Physik in modernen Klassenräumen mit neuester Technik. Das gibt es bald in der Gesamtschule Holweide. Die Stadt erweitert Kölns größte Gesamtschule für 7,7 Mio Euro. Anfang Juli feierte die Schule Richtfest.

In dem Neubau entstehen zwölf Fach-Unterrichtsräume. Platz wird auch für eine Sammlung von Exponaten der Naturwissenschaften geschaffen, wie ein Gerät zum Nachweis der Erddrehung. Schüler sollen spätestens 2021 in den neuen Klassenräumen sitzen können. (Radio Köln)

Kommentar: Einige Eltern, deren Kinder auf die Gesamtschule Holweide gehen, waren von der Meldung überrascht. Sie hörten das erste Mal von der Erweiterung und das auf Radio Köln. Schon interessant, auf welch' verschlungenen Wegen Informationen sich manchmal fortbewegen .. (rb/MF)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen