01.08.2019
Urlaub in Köln

Köln - Alle kennen den Dom, aber wer kennt die Böhm-Kirchen? Wer war schon mal im Niehler Hafen? Wer hat die Geschichten hinter den Stolpersteinen gehört? Wer weiß, was die Eistüte auf der Neumarkt Galerie soll? Wer kennt die Fledermäuse vom Adenauer Weiher?

Köln-Experten wie Bernd Imgrund, Ruth Wolfram oder Dr. Rita Kramp zeigen und erklären uns viele Kunstwerke, die unter freiem Himmel Kölns Plätze, Hausfassaden, Parks und Brunnen schmücken. Radtouren führen zu den Sakralbauten aus der Feder der Architekten-Familie Böhm:

Von der 90 Jahre alten „Zitronenpresse“ Sankt Engelbert in Riehl über Sankt Gertrud, Madonna in den Trümmern bis zur Zentralmoschee in Ehrenfeld. Die Hafenrundfahrten, Exkursionen in das wilde Köln, Rafting auf dem Rhein, Kunst mit Hund und Kinderprogramme sind auch diesmal auf dem Programm. (PR)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Terminen