11.04.2019
Brücken-Info in der Stadthalle

Mülheim - In der Stadthalle Mülheim hatte die Stadt interessierte Bürger eingeladen, sich über die Sanierungsarbeiten an der Mülheimer Brücke zu informieren. Mehr als 200 Zuhörer waren gekommen.

Zu Beginn erläuterte Björn Krause, der Bauleiter des ausführenden Unternehmens Implenia, die verschiedenen Bauabschnitte und welche Arbeiten vorgenommen werden. Die 94 Meter lange Deichbrücke, die in Riehl über den Kuhweg führt, wird neu gebaut.

„Die 104 Meter der Flutbrücke über die Rheinwiesen und die 485 Meter lange Strombrücke über den eigentlichen Fluss dagegen bedürfen lediglich einer Instandsetzung und Verstärkung“, erklärte er. (KStA)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen