08.04.2019
Köln gegen Recht?

Kalk - Brenzlige Stimmung rund um das Bürgerhaus Kalk, in dem die AfD heute den Europa-Wahlkampf startet: Etwa 1200 Demonstranten versuchen, die Besucher am Betreten des Hauses zu hindern.

Als Demonstranten an den Zugangspunkten durchbrechen wollten, setzt die Polizei Tränengas ein. Gegen die Anmietung städtischer Räume durch die AfD rief das Bündnis „Köln gegen Rechts" zum Protest in Kalk auf.  (KR)

Kommentar: Die AfD-Veranstaltungen sind öffentlich und ordnungsgemäß angemeldet. Mehr kann man in einer Demokratie nicht verlangen. Unterschiedliche Meinungen diskutiert man "hart, aber fair", Gewalt ist keine Lösung. (rb/MF)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen