06.04.2019
Riesenhöhle im Aggertal entdeckt

Engelskirchen-Ründeroth - Sie ist Millionen Jahre alt und von Menschen völlig unberührt: Forscher des Arbeitskreises Kluterthöhle aus Ennepetal haben in Ründeroth eine ausgedehnte Höhle entdeckt.

Der Engelskirchener Bürgermeister Dr. Gero Karthaus bezeichnet sie als „Jahrhundertentdeckung für das Bergische Land“. Für die Öffentlichkeit wird die neue Höhle nicht zugänglich gemacht.

Vermessung und Erforschung der neuen Höhle werden ohnehin Jahre in Anspruch nehmen. Jetzt, sagt Bürgermeister Karthaus, sei er einer der wenigen Bürgermeister, die stolz sein könnten auf ihre Unterwelt. (Kölnische Rundschau)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen