29.01.2019
Grüner Pfeil für Radfahrer

Köln - Radfahrer sollen in Köln bald an weniger roten Ampeln warten müssen. Die Bundesanstalt für Straßenwesen wird in Köln den grünen Pfeil für Radfahrer testen. Es soll an mehrere Kreuzungen kommen. 

Welche genau, das ist noch nicht klar. Hier laufe noch die Abstimmung mit externen Stellen. Der grüne Fahrrad-Pfeil soll aber erst einmal nur für ein Jahr hängen. Das  Verhalten der Verkehrsteilnehmer wird erst einmal genau angeschaut. (Radio Köln, 09.01.19)

Kommentar: Wir begrüßen jede sinnvolle Verbesserung für den Radverkehr. Allerdings wird ein bisschen viel getestet und probiert. Das Fahrrad gibt es viel länger als das Auto. Die Verkehrsplaner tun aber so, als hätten sie gerade eine neue Tierart entdeckt. (rb/MF)

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen