14.04.2019
Starke Veedel – starkes Köln: Fördermittel

Köln - Die Stadt Köln legt den sogenannten Aktivierungsfonds im Rahmen des Programms "Starke Veedel - Starkes Köln" neu auf und möchte an den Erfolg der vergangenen Förderperiode 2017/2018 anknüpfen.

2019 stehen u.a. die Sozialräume Humboldt/Gremberg und Kalk, Ostheim und Neubrück sowie Porz-Ost, Finkenberg, Gremberghoven und Eil im Fokus der Förderung. Bürger, Initiativen und Vereine können sich um Fördermittel bewerben.

Der erste Antragsdurchlauf läuft und endet am 16. Februar 2019. Der zweite Antragsdurchlauf startet am 17. Februar 2019 und endet am 12. Juni 2019. Für jeden Sozialraum stehen pro Antragsdurchlauf 2.500 Euro zur Verfügung. (Stadt Köln)

Kommentar von Pfennigfuchser am 14.12.2018

Der Förderbetrag pro Durchlauf und Sozialraum beträgt rund 0,0004% von dem Geld, das uns die Opernsanierung kostet. Nur, damit Sie mal ein Gefühl dafür bekommen, was der Stadt wieviel wert ist ..

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen
in den Adressen