09.11.2018
Gericht entscheidet für Fahrverbote

Mülheim - Köln und Bonn müssen wegen zu hoher Luftverschmutzung Fahrverbote erlassen, so das Kölner Verwaltungsgericht. Ab April 2019 dürfen Diesel mit Euro-4, ab September mit Euro-5 nicht mehr in bestimmte Stadtteile. (KR)

Kommentar: Jetzt wird gejammert: Arbeitsplätze in Gefahr! Ja, wir hatten ja auch nur 10 Jahre Umweltzone Zeit, um uns auf diesen "Justizskandal" vorzubereiten. In der Zeit hat DHL Elektro-Transporter entwickelt, die schon überall in der BRD herumfahren.

Die Schwerfälligkeit der Beschwerdeführer wird nur überboten von der mut- und phantasielosen Lokalpolitik und Verwaltung, die auch jetzt wieder 99% ihrer Energie darauf verwenden werden, wie sie das Gerichtsurteil unterlaufen können. (rb/MF)

Kommentar von Peter Breit am 09.11.2018

Hallo ich bin 100% bei dem Urteil und Euch, besonders gut gefällt mir der Kommentar von Biker! Aber was ist mit Ausnahmen, wie ÖPNV, RettungsFahrzeuge, Taxen, Handwerker etc.? Müssen die auch alle draußen bleiben? Und wenn nicht - was ich für eine angemessene Übergangszeit befürworte - wer regelt das? Gruß Peter

Kommentar von Peter am 09.11.2018

Gerade in der Bild-Zeitung gefunden Bonns Oberbürgermeister Ashok Sridharan (CDU): „Ein harter Schlag für die Bevölkerung und den Wirtschaftsstandort. Jetzt haben wir den ,worst case‘. Das schlägt dem Fass den Boden raus. Der Worst Case sind die sieben Millionen Tote jährlich, die an Umweltvergiftung durch zur Hälfte von Verbrennungsmotoren verursachten Abgase gestorben sind. WHO-Bericht von 2012, das Problem ist also nicht erst seit gestern bekannt, auch wenn manche Politiker so tun als wäre es so. Gruß Peter

Kommentar von Biker am 09.11.2018

Autofahrer's Nachtgebet: Lieber Gott, nimm meine Gesundheit, nimm meine Kinder, nimm die Natur, aber bitte, bitte, nimm nicht mein Auto ..

Kommentar von Kleiner Feigling am 09.11.2018

Die Stadtspitze wird sich wohl nur für einen einzigen Satz im Urteil interessieren: "Eine Berufung gegen das Urteil ist zugelassen."

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen