08.11.2018
Mülheimer Treff ist Geschichte

Mülheim - An der Ecke Frankfurter und Vincenzstraße steht ein Altbau, der lange als Hotel diente. Die Lage direkt gegenüber dem Bahnhof war dafür wie geschaffen. Als das Geschäft nachließ, blieb es bei der Gaststätte auf Parterre.

Die firmierte viele Jahre unter dem Titel "Frankfurter Hof". Vor ein paar Jahren benannte ein neuer Wirt das Lokal in "Mülheimer Treff" um. Besonders, wenn der 1. FC Köln spielte, war die Kneipe proppenvoll und die Stimmung gelegentlich euphorisch.

Nun ist Schluss mit Kneipe, die Möbel stehen vor der Türe. Die Nachbarn erzählen sich, dass es jetzt eine Shishabar unter türkischer Leitung werden soll. Das war's dann wohl mit Mettbrötchen, Kölsch und auch mit dem 1. FC Köln an dieser Stelle .. (rb/MF)

Kommentar von Jana am 12.11.2018

Das darf doch nicht wahr sein. Schon wieder eine von diesen Shishabars. Dieser süßlich, klebrige Geruch ist widerlich. Und die Typen, die dort den ganzen Tag abhängen, sind mir mehr als suspekt. Mülheim geht wirklich immer mehr den Bach runter.

 

NRW
Startseite Favoriten
in den Adressen
Kinder
in den Adressen
indenAdressen
Schanzenviertel
senioren
in den Adressen